Frédéric-Charles Petit, CEO der ITWP Group, tritt Stiftungsrat der ESOMAR Foundation bei

Hamburg, 8. April 2019 – Die ITWP Group gab heute die Einberufung von Frédéric-Charles Petit in den Stiftungsrat der ESOMAR Foundation bekannt.
 
Die ESOMAR Foundation ist der gemeinnützige Zweig des globalen Industrieverbands für Markt-, Sozial- und Meinungsforschung ESOMAR. Die Stiftung bringt Ehrenamtliche und Ressourcen zusammen, um Projekte durchzuführen und bietet Wohltätigkeitsorganisationen und NGOs finanzielle Unterstützung. Die ESOMAR Stiftung wird von einem sechsköpfigen Stiftungsrat geleitet, bestehend aus vier Vorstandsmitgliedern und zwei Vertretern des Aufsichtsrats von ESOMAR.
 
Petit ist ein Visionär der Branche und spricht häufig vor Branchenführern über den Wandel der Marktforschung, die Auswirkungen der Automatisierung und damit verbundene Themen. Petit gründete Toluna im Jahr 2000; er hat das Unternehmen von Grund auf aufgebaut und eine Reihe strategischer Übernahmen durchgeführt. Als CEO von ITWP trägt Petit jetzt die Verantwortung für mehr als 1.400 Mitarbeiter in 24 Niederlassungen auf fünf Kontinenten in den Firmen Toluna, Harris Interactive Europe und KuRunData.
 
Petit hat einen Masterabschluss in vergleichender Rechtswissenschaft von der New York University und einen weiterführenden Studienabschluss in internationalem Wirtschaftsrecht von der Sorbonne in Paris (D. E. A.). Vor der Gründung von Toluna war er als Anwalt in der Zentralabteilung der Pariser Niederlassung von Allen & Overy tätig.
 

„Es erfüllt mich mit großer Freude, dass ich in den Stiftungsrat der ESOMAR Foundation berufen wurde und stehe damit im Einklang mit unserem Unternehmen und mit allen ihm verbundenen Menschen“, sagte Petit. „Die Arbeit der ESOMAR Foundation passt genau zu unseren Werten und zu unserer Mission, nämlich die Marktforschung zu demokratisieren und sie für jeden zugänglich zu machen. Durch unsere Unterstützung der ESOMAR Foundation arbeiten wir mit anderen Branchenführern zusammen, um noch unerschlossene Bereiche zu öffnen und Wohltätigkeitsorganisationen und NGOs mit aussagefähigen Informationen und Erkenntnissen tatkräftig zu unterstützen.“

 

Über die ESOMAR Foundation

Die ESOMAR Foundation ist davon überzeugt, dass alle Menschen eine faire, gerechte und friedliche Gesellschaft verdienen, und erkennt die enorme Chance an, die die Forschungs-Community denjenigen bietet, die diese Ziele auf globaler Ebene erreichen möchten. Wir bringen Ehrenamtliche und Ressourcen zusammen, um Projekte durchzuführen, und bieten Wohltätigkeitsorganisationen und NGOs finanzielle Unterstützung, damit diese ihre Ziele erreichen können.

Viele gemeinnützige Organisationen nehmen die Forschung aktuell nur in Hinsicht auf Fakten und Zahlen auf Bevölkerungsebene zu Armut, Hygiene, Medizin, Bildung usw. wahr. Sie sind sich größtenteils des riesigen Wertes nicht bewusst, den gute qualitative, ethnographische und neue Forschungsmethoden in Bezug auf eine höhere Effektivität ihrer Arbeit haben können. Wir hoffen, dass unsere stets wachsende Datenbank und unsere Förderung von „Making a Difference“-Fallstudien dazu anhalten werden, aufschlussreiche und innovative Forschung mehr zu nutzen und den Gesamtbeitrag der Marktforschung für die Schaffung einer besseren Welt deutlich zu erhöhen.
Weitere Informationen über die ESOMAR Foundation finden Sie auf www.esomarfoundation.org.

 

Über ITWP

ITWP Acquisitions Ltd. ist alleiniger Gesellschafter von Toluna, Harris Interactive Europe und KuRunData. Weitere Informationen zu ITWP finden Sie auf www.itwpcompany.com

Share

  • ESOMAR Foundation
  • ITWP
  • Stiftung